Anfragen
Feuerwehr-Gerätehaus Hahndorf
In Absprache mit dem Ausschussvorsitzenden Uwe Schwenke de Wall sen. ist folgender Tagesordnungspunkt für die Sitzung  am 09.02.12 beantragt (gewesen): "Unterrichtung Sachstand Feuerwehrgerätehaus Hahndorf".

In diesem Zusammenhang erfolgte der Hinweis, dass gem. Nieders. Naturschutzgesetz die vorhandenen Pappeln auf dem vorgesehenen Baugrundstück zu entfernen sind.

Da bis 15.02.2012 keine Zwischeninformation erfolgte und auch keine Aktivitäten auf dem vorgesehenen Gelände neben der Mehrzweckhalle vorgenommen wurden, wird Herr Schwenke de Wall sen. in der Bauausschusssitzung am 16.02.2012 auf meinen Hinweis hin nochmals nachfragen.

Antwort: Auch wenn hinsichtlich des Neubaus noch kein Ratsbeschluss vorliegt, soll eine Fällung noch kurzfristig durchgeführt werden, damit es bei positivem Entscheid keine Verzögerung gibt.