Anfragen
Verfugung der Pflasterfläche Klubgartenstr.

Meine Fragen daher: Ist hier kurzfristig eine Abhilfe möglich oder ggf. bereits in Planung ?
                                       Wenn ja, wann und in welcher Form ?
                                       Wenn nein, welches sind die Hinderungsgründe ?
                                       Wenn nein, welche Kosten würden ggf. entstehen ?

Meine Ratsanfrage vom 07.12.2011:

Die Verfugung der Pflasterfläche vom Bahnhof bis zum Rosentor in der Klubgartenstr. ist in einem dermaßen schlechten Zustand, dass es vielen Nutzern vielfach Schwierigkeiten bereitet unsere Stadt unfallfrei zu erreichen. In vielen Bereichen ist gar kein Fugenmaterial mehr enthalten oder es ist sehr tief ausgewaschen oder ausgefegt. Ein ständiges Umknicken oder gar Stolpern (für Damen und Herren) ist so nicht zu verhindern. Das Ziehen eines Trolleys (Koffer mit Rollen) nahezu unmöglich.

Meines Erachtens ist dieser Zustand einer Tourismusstadt wie Goslar unwürdig und für viele Gäste, die Goslar vom Bahnhof aus ankommend besuchen, ein Hindernis und Ärgernis.

Kurzfrisitg ist hier ggf. ein Verschlämmen mit Brechsand möglich um Abhilfe zu schaffen.

_____________________________________________________________________________________
Das Verfugen ist im Monat Januar 2012 erfolgt. Laut Hinweis der Verwaltung erfolgt dieses turnunsmäßig alle 2-3 Jahre oder bei Bedarf.

Egal, freuen wir uns, dass man wieder einigermaßen unfallfrei in die Stadt gehen kann.