Rückblick 2011-2016

Mehr erreichen für die Jugend

... erreicht durch den Bau einer neuen Skaterbahn für über 70.000,00 EUR 

Mehr erreichen für sichere städtische Finanzen

... erreicht durch den ersten ausgeglichenen Haushalt seit 1993 und Investitionen ohne neue Schulden

Mehr erreichen für die Kleinsten

... erreicht durch den Umzug der Kita Frankenberg, Anbau Kindertagesstätte St. Paulus (Oker)

... erreicht durch bedarfsgerechten Ausbau des Kindergarten- und Hortangebots

Mehr erreichen für Goslars Sportler

.... erreicht durch eine verlässliche Planung zur Attraktivierung und Erneuerung unserer Sportstätten.

Mehr erreichen für unsere Sicherheit

... erreicht durch den Neubau des Feuerwehrhauses Hahndorf, den Anbau am Feuerwehrhaus Lengde, die geplante Umsetzung des neuen Feuerwehrhauses in Immenrode, Ersatzbeschaffung von Fahrzeugen, Einhaltung des Vienenburger Bedarfsplans 

Mehr erreichen für Jürgenohl

... erreicht durch die Aufnahme in das Programm „Soziale Stadt“

Mehr erreichen für die Altstadt

... erreicht durch die Aufnahme in das Programm „Soziale Stadt“

Mehr erreichen für eine attraktive Innenstadt

... erreicht durch die Modernisierung der Fußgängerzone für über 5.000.000 EUR

Mehr erreichen für Goslar

... erreicht durch stabile Verhältnisse mit der CDU Goslar und einer Einigkeit im Rat seit 2011